Leistungen in England

In England bieten wir weder den Führerscheinerwerb, noch die Führerscheinumschreibung an. Sie haben die Möglichkeit, sich all ihre Führerscheinklassen wiedererteilen zu lassen. Dazu ist keine Anreise nötig. Nach § 23 der Fahrerlaubnisverordnung können Sie in Deutschland unbegrenzt mit einem englischen Führerschein fahren, wenn ein 1. oder 2. Wohnsitz vorhanden ist.

Voraussetzung

Generell muss Ihre eventuell vorhandene in Deutschland verhängte Fahrsperre bereits abgelaufen sein.

Sie müssen KEINE 185 Tage warten, da es in England weder Einwohnermeldeamt, noch Meldegesetz gibt.

Keine Anreise

Für die Wiedererteilung müssen Sie NICHT nach England reisen. Wir kümmern uns um das Einreichen aller notwendigen Formalitäten.

Dauer

In der Regel erhalten Sie Ihren Führerschein innerhalb von 12-16 Wochen wieder.

Preis

Den Preis für die Wiedererteilung in England finden Sie auf der entsprechenden Seite.

Der genaue Ablauf

Den genauen Ablauf haben wir auf dieser Seite zusammengefasst.