Neuerwerb in Polen - Ablauf & Informationen

Schritte

1

Kontakt aufnehmen

Bevor es losgeht, registrieren Sie sich am besten über unser Anmeldeformular. Alternativ können Sie uns auch gerne telefonisch kontaktieren - wir freuen uns auf Ihren Anruf.

2

Auf Unterlagen warten

Sie erhalten in Kürze Vertragsunterlagen per Post. Füllen Sie diese aus und schicken Sie sie an uns zurück. Bis die Unterlagen bei Ihnen ankommen, können ein paar Tage vergehen.

3

Unterlagen vollständig zurückschicken

Schicken Sie die Unterlagen ausgefüllt und unterschrieben mit allen angeforderten Dokumenten an uns zurück. Nur wenn Sie die Unterlagen korrekt ausfüllen, können wir eine schnelle Abwicklung versprechen.

4

Nach dem Eingang Ihrer Unterlagen

Sobald wir Ihre vollständigen Unterlagen erhalten haben, leiten wir alle nötigen Schritte in die Wege. Dazu gehören beispielsweise das Organisieren eines gültigen Wohnsitzes sowie die Anmeldung in der Fahrschule.

5

Wir melden uns bei Ihnen

Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung und erklären Ihnen alle weiteren Schritte. Anreisetermine werden ebenfalls telefonisch abgesprochen. Sie brauchen sich um nichts mehr kümmern.

Informationen

!

Zahlung

Die Zahlungsweise unterscheidet sich von Führerscheinklasse zu Führerscheinklasse, da sich die Anzahl der Anreisen unterscheiden kann. In jedem Fall zahlen Sie den vollständigen Betrag schrittweise bei Ihren Anreisen in bar. Eine Anzahlung ist vor der ersten Anreise auf unser Bankkonto zu leisten. Weitere Informationen erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

!

Anreisen

Die Anreisemodelle unterscheiden sich von Klasse zu Klasse. Weitere Informationen zur Anreise erhalten Sie nach der Anmeldung von unseren Mitarbeitern.

Das Anreisemodell am Beispiel der Klasse "B" (PKW)

1. Anreise - 1 Tag Aufenthalt, 1 Übernachtung
Sie erledigen vor Ort alle Behördengänge und Formalitäten. Dabei werden Sie von einem deutschen Berater betreut.

2. Anreise - 1 Tag Aufenthalt, 1 Übernachtung
Bei Ihrer zweiten Anreise erhalten Sie Ihre Bürgerkarte und erledigen alle weiteren Formalitäten.

3. Anreise - 5 Tage Aufenthalt
Sie absolvieren alle Fahrstunden und absolvieren die theoretische sowie praktische Führerscheinprüfung. Sobald Sie die Prüfungen erledigt haben, können Sie die Heimreise antreten.

!

Unterkunft

Sie werden in einem ausgezeichneten Hotel in der Stadt untergebracht. Das ausgesuchte Hotel wurde von uns auf Herz und Nieren geprüft.

Wichtiger Hinweis: Die Übernachtungen im Hotel sind nicht im Preis inbegriffen.